Donnerstag, 9. Oktober 2008

Happen

Seit vorgestern ist die Temperatur stark gesunken. Die Sonne scheint immer noch, und es ist wie immer staubtrocken, aber insgesamt zeigt meine innere Uhr eher auf "schöner Tag im März" als auf Oktober.

Beim Joggen bin ich fast auf 'ne Schlange getreten. Ich war in Gedanken und konnte grade noch ausweichen. War zwar keine Klapperschlange - die gibt's hier nämlich auch - hat aber trotzdem etwas unangenehm ausgesehen. Zwei Schritte weiter war dann noch eine. Haben mich angestarrt, die zwei Kollegen. Merkzettel: Augen auf beim Dauerlauf.

Nach der Fernsehdebatte zwischen Obama und McCain am Dienstag bin jetzt auch ich ganz sicher, daß das Land im Januar einen neuen Präsidenten bekommen wird.

Gestern gab's Bratwurst auf Sauerkraut mit Kartoffelsalat in der Kantine - sicher auch wieder so ein Oktoberfest-Ding. Hat sogar ganz authentisch geschmeckt.

Apropos Essen: Die Ermittlungen laufen noch, aber ich glaube, ich habe versehentlich Rudolf das rotnasige Rentier gegessen. Mehr dazu ein andermal, wenn ich Genaueres weiß.